Hauptsitz: SIKO GmbH Weihermattenweg 2 79256 Buchenbach Deutschland Tel.+49 7661 394-0

Magnetsensor MSK320

inkremental, digitale Schnittstelle, Auflösung 12.5 µm, Skalierungsfaktor 64

Profil MSK320:

  • max. Auflösung 12.5 μm
  • max. Auflösung 0.006° mit MR320 oder MBR320 (250 Pole)
  • Wiederholgenauigkeit ±0.04 mm
  • Wiederholgenauigkeit ±1 Inkrement
  • arbeitet mit Magnetband MB320/1, Magnetring MRI01 oder MR320, Magnetbandring MBR320
  • Leseabstand ≤2 mm
  • max. 16000 Impulse/Umdrehung in Verbindung mit MR320 oder MBR320 (250 Pole)
  • optional mit Referenzpunkt R oder flexiblen Referenzmarken FR

Produkt anfragen / zum Merkzettel hinzufügen
Mechanische Daten
MerkmalTechnische DatenErgänzung
GehäuseKunststoff rot Bauform A
Stahl Bauform F
Zinkdruckguss Bauform ZM
Leseabstand Sensor/Band0.1 … 2 mm Referenzsignal O, I
0.1 … 1.5 mm Referenzsignal R
0.4 … 1 mm Referenzsignal FR
Leseabstand Sensor/Ring0.1 … 2 mm Referenzsignal O, I
0.1 … 1 mm Referenzsignal R
KabelmantelPUR schleppkettentauglich 4-adrig ø4.4-0.4 mm; 5, 6, 8-adrig ø5-0.4 mm
Biegeradius Kabel5x Kabeldurchmesser statisch
7.5x Kabeldurchmesser dynamisch
Lebensdauer Kabel>5 Mio. Zyklen bei folgenden Testbedingungen:
Verfahrweg 4.5 m
Verfahrgeschwindigkeit 3 m/s
Beschleunigung 5 m/s2
Umgebungstemperatur 20 °C ±5 °C
Elektrische Daten
MerkmalTechnische DatenErgänzung
Betriebsspannung24 V DC ±20 % verpolsicher
5 V DC ±5 % nicht verpolsicher
Stromaufnahme<20 mA bei 24 V DC, unbelastet
<75 mA belastet
AusgangsschaltungPP, LD (RS422), TTL PP nur bei 24 V
AusgangssignaleA, /A, B, /B, I, /I, R, /R, FR, /FR Quadratursignal
Ausgangssignalpegel high>UB - 2.5 V PP
>2.5 V LD
>2.4 V TTL
Ausgangssignalpegel low<0.8 V PP
<0.5 V LD
<0.4 V TTL
Jitter<15 % Leseabstand 0.5 mm
Pulsbreite Referenzsignal1 Inkrement(e)
Echtzeitanforderunggeschwindigkeitsproportionale Signalausgabe
Anschlussartoffenes Kabelende
Steckverbinder 7/8-polig
D-Sub 9-polig
Signalbild

Hinweis Der logische Zustand der Signale A und B ist in Bezug auf das Indexsignal I bzw. Referenzsignal R nicht definiert. Er kann vom Signalbild abweichen.

Systemdaten
MerkmalTechnische DatenErgänzung
Auflösung0.04, 0.05, 0.08, 0.1, 0.16, 0.2, 0.8 mm
Skalierungsfaktor1, 4, 5, 8, 10, 16, 20, 64
Linearitätsabweichung±30 µm bei TU = 20 °C, Leseabstand 1 mm
Wiederholgenauigkeit±1 Inkrement(e)
Messbereich
Umfangsgeschwindigkeit ≤25 m/s Referenziergeschwindigkeit ≤3.2 m/s
Verfahrgeschwindigkeit ≤25 m/s Referenziergeschwindigkeit ≤3.2 m/s
Umgebungsbedingungen
MerkmalTechnische DatenErgänzung
Umgebungstemperatur-10 … 70 °C
Lagertemperatur-30 … 80 °C
relative Luftfeuchtigkeit100 % Betauung zulässig
EMVEN 61000-6-2 Störfestigkeit / Immission
EN 61000-6-4 Störaussendung / Emission
SchutzartIP67 EN 60529
Schockfestigkeit500 m/s2, 11 ms EN 60068-2-27
Vibrationsfestigkeit100 m/s2, 5 … 150 Hz EN 60068-2-6
Magnetsensor MSK320
Anschlussbelegung
nicht invertiert ohne Referenzsignal
SignalE1E6XE8X
GNDschwarz11
+UBbraun22
Arot33
Borange44
nc 55
nc 66
nc 77
nc  8
nc  9
invertiert ohne Referenzsignal
SignalE1E6XE8X
Arot11
Borange22
nc 33
+UBbraun44
GNDschwarz55
A/gelb66
B/grün77
nc  8
nc  9
invertiert mit Referenzsignal
SignalE1E6XE8X
Arot11
Borange22
Iblau33
+UBbraun44
GNDschwarz55
A/gelb66
B/grün77
I/violett88
nc  9
Montagehinweis
Bei Systemen mit Referenzpunkten auf dem Magnetband bitte auf die richtige Ausrichtung von Sensor und Band achten (siehe Bild).
ReferenzsignalO, IRFR
A, Leseabstand Sensor/Band≤2 mm≤1.5 mm0.4 … 1.0 mm
B, seitlicher Versatz±2 mm±0.5 mm±0.5 mm
C, Fluchtungsfehler±3°±3°±3°
D, Längsneigung±1°±1°±1°
E, Seitenneigung±3°±3°±3°

MSK320 Montagehinweis
Sensordarstellung symbolisch

MSK320 Montagehinweis
Sensordarstellung symbolisch

Lieferumfang
  • MSK320
  • Montageanleitung
  • Befestigungsset
Bestelltabelle
Merkmal Bestelldaten Spezifikationen Ergänzung
Betriebsspannung
A4
24 V DC ±20 %verpolsicher
5
5 V DC ±5 %
 
Bauform
BA
rechteckig
ZM
Metallgehäuse ohne Status-LEDsnicht bei Betriebsspannung 4 und Ausgangsschaltung LD
F
rundnur bei Ausgangssignal NI, Referenzsignal O und Skalierungsfaktor 8
 
Anschlussart
CE1
offenes Kabelende
E6X
Rundstecker ohne Gegenstecker
E8X
D-SUB 9-polig ohne Gegenstecker
Kabelverlängerungen auf Anfrage
 
Kabellänge L
D...
1.0 ... 20 m, in 1 m Schritten
andere auf Anfrage
 
Ausgangsschaltung
EPP
Push-Pullnur Betriebsspannung 4
LD
Line-Driver
TTL
nur bei nicht inventiertem Ausgangssignal, ≤ 5 m Kabelänge
 
Ausgangssignal
FNI
nicht invertiert
I
invertiertnur bei Bauform A oder ZM und Referenzsignal I oder R
 
Referenzsignal
GO
ohne
I
Index periodischnur bei Bauform A oder ZM, Indexsignal alle 3.2 mm
R
Referenz fixnur bei Bauform A oder ZM, nicht bei Skalierungsfaktor 1
FR
Referenz flexibelnur bei Bauform ZM und mit Magnetband MB320/1
 
Auflösung linear/ Skalierungsfaktor radial
H...
0.0125/64, 0.04/20, 0.05/16, 0.08/10, 0.1/8, 0.16/5, 0.2/4, 0.8/1
andere auf Anfrage
 
Bestellschlüssel
MSK320
-
A
-
B
-
C
-
D
-
E
-
F
-
G
-
H
weiteres ZubehörBestellschlüssel
Flexible Referenzmarke88434