Hauptsitz: SIKO GmbH Weihermattenweg 2 79256 Buchenbach Deutschland Tel.+49 7661 394-0

Seilzuggeber SG20

kleine Bauform aus Zinkdruckguss mit 2000 mm Messlänge

Kompakter Seilzuggeber mit Messlänge von max. 2000 mm und Analogausgang.

Profil SG20:

  • kompakte Bauform
  • universell einsetzbar durch standardisierte Schnittstellen
  • einfache Montage
  • Messlänge max. 2000 mm
  • Potentiometer-, Spannungs- oder Stromausgang
  • robustes Zinkdruckgussgehäuse
Analog

Produkt anfragen / zum Merkzettel hinzufügen
Mechanische Daten
MerkmalTechnische DatenErgänzung
GehäuseZinkdruckguss
Seiltypø0.45 mm Stahlseil (Edelstahl), kunststoffummantelt
Auszugskraft≥2 N Arbeitstemperatur T1
≥11 N Arbeitstemperatur T2
Messweg/ Seiltrommelumdrehung100 mm
Absolutgenauigkeit±0.35 % in Bezug auf Messlänge (mm)
Kabellänge≤30 m Gebertyp 4/20mA, MWIHP, MWIHP/R
≤20 m Gebertyp P10; 0/10V; 0,5/4,5V
Gewicht~0.32 kg
Elektrische Daten
Geber Potentiometer
MerkmalTechnische DatenErgänzung
Belastbarkeit2 W bei 70 °C
Widerstand10 kΩ
Widerstandstoleranz±5 %
Linearitätstoleranz±0.25 %
Messwandler, Stromausgang
MerkmalTechnische DatenErgänzung
Betriebsspannung10 … 30 V DC zwischen I+ und I-, bei Bürde ≤500 Ω
Ausgangsstrom4 … 20 mA (4/20mA; MWIHP)
Messwandler, Spannungsausgang
MerkmalTechnische DatenErgänzung
Betriebsspannung15 … 28 V DC bei 3 mA ohne Last (0/10V)
8 … 28 V DC bei 3 mA ohne Last (0,5/4,5V)
Ausgangsspannung0 … 10 V DC ILast ≤10 mA (0/10V)
0.5 … 4.5 V DC ILast ≤10 mA (0,5/4,5V)
Widerstand2 … 10 kΩ gegen GND
Last≤15 mA
Systemdaten
MerkmalTechnische DatenErgänzung
Wiederholgenauigkeit±0.15 mm
Verfahrgeschwindigkeit ≤1 m/s
Umgebungsbedingungen
MerkmalTechnische DatenErgänzung
Umgebungstemperatur-10 … 80 °C T1
-40 … 80 °C T2
SchutzartIP65 (Geberteil) EN 60529
Seilzuggeber SG20
Anschlussbelegung
Potentiometrische Ausgänge P10
SignalE1E12
Pobraun1
Peweiß2
Sgrün3
nc 4
Messwandler MWI
SignalE1E12
I+braun1
I-weiß2
nc 3
nc 4
Messwandler MWU
SignalE1E12
+24 V DCbraun1
GNDweiß2
Uoutgrün3
nc 4
Montagehinweis
Bei der Befestigung des Seils ist zu berücksichtigen, dass der Seilauszug in gerader, d.h. lotrechter Verlängerung zum Seil­austritt erfolgt. Empfehlung: Eine Anfangsstellung erst nach einem Auszug von ca. 5 mm wählen. Hierdurch wird verhindert, dass der Seilzug beim Rücklauf auf Anschlag fährt.

SG20 Montagehinweis
Darstellung symbolisch

Lieferumfang
  • SG20
  • Montageanleitung
Bestelltabelle
Merkmal Bestelldaten Spezifikationen Ergänzung
Messbereich
A...
1250, 1500, 1750, 2000 in mm
 
Seilbefestigung
BGW
Seilaufnahme mit Gewinde
HK
Seilaufnahme mit Haken
RI
Seilaufnahme mit Ring
 
Gebertyp
CP10
Potentiometer mit 10 kΩ
0.5/4.5V
Messwandler 0.5 … 4.5 V
0/10V
Messwandler 0 … 10 V
4/20mA
Messwandler 4 … 20 mA
andere auf Anfrage
 
Lage elektrischer Anschluss
D1
Richtung Seilausgang
2
nach oben
3
gegenüber Seilausgang
 
Anschlussart
EE1
offene Kabelenden
E12
Stecker
 
Kabellänge
F...
1 ... 20.0 m, in 1 m Schrittenbei Gebertyp P10 oder MWU
...
1 ... 30.0 m, in 1 m Schrittenbei Gebertyp MWI
 
Arbeitstemperatur
GT1
-10 … +80 °C
T2
-40 … +80 °C
 
Bestellschlüssel
SG20
-
A
-
B
-
C
-
D
-
E
-
F
-
G