Hauptsitz: SIKO GmbH Weihermattenweg 2 79256 Buchenbach Deutschland Tel.+49 7661 394-0

Magnetsensor MSK4000

Kompaktsensor, inkremental, digitale Schnittstelle, Leseabstand 20 mm

Profil MSK4000:

  • max. Auflösung 0.25 mm
  • Wiederholgenauigkeit ±2 Inkremente (max. ±0.5 mm)
  • arbeitet mit Magnetband MB4000
  • Leseabstand ≤20 mm

Produkt anfragen / zum Merkzettel hinzufügen
Mechanische Daten
MerkmalTechnische DatenErgänzung
GehäuseKunststoff ABS grau
Leseabstand Sensor/Band5 … 20 mm
KabelmantelPUR schleppkettentauglich 4-adrig ø4.4-0.4 mm; 6, 8-adrig ø5-0.4 mm
Biegeradius Kabel5x Kabeldurchmesser statisch
7.5x Kabeldurchmesser dynamisch
Lebensdauer Kabel>5 Mio. Zyklen bei folgenden Testbedingungen:
Verfahrweg 4.5 m
Verfahrgeschwindigkeit 3 m/s
Beschleunigung 5 m/s2
Umgebungstemperatur 20 °C ±5 °C
Elektrische Daten
MerkmalTechnische DatenErgänzung
Betriebsspannung24 V DC ±20 % verpolsicher
5 V DC ±5 % nicht verpolsicher
Stromaufnahme<50 mA PP, unbelastet
<25 mA LD
AusgangsschaltungPP, LD (RS422), TTL
AusgangssignaleA, A/, B, B/, I, I/ 90° phasenverschoben
Ausgangssignalpegel highUB - 2.5 V PP
RS422 spezifisch LD
>2.4 V TTL
Ausgangssignalpegel low<0.8 V PP
RS422 spezifisch LD
<0.4 V TTL
Latenzzeit1.5 µs
Pulsbreite Referenzsignal1 Inkrement(e)
Echtzeitanforderunggeschwindigkeitsproportionale Signalausgabe
Anschlussartoffenes Kabelende
Steckverbinder 7/8-polig
Signalbilder

Hinweis Der logische Zustand der Signale A und B ist in Bezug auf das Indexsignal I bzw. Referenzsignal R nicht definiert. Er kann vom Signalbild abweichen.

Systemdaten
MerkmalTechnische DatenErgänzung
Auflösung0.25, 0.5, 1, 2 mm
Systemgenauigkeit ±2 mm bei TU = 20 °C; längenabhängiger Fehler ist abhängig von der Montagesituation
Wiederholgenauigkeit±2 Inkrement(e)
Messbereich
Verfahrgeschwindigkeit ≤15 m/s
Umgebungsbedingungen
MerkmalTechnische DatenErgänzung
Umgebungstemperatur-10 … 70 °C
Lagertemperatur-30 … 80 °C
relative Luftfeuchtigkeit100 % Betauung zulässig
EMVEN 61000-6-2 Störfestigkeit / Immission
EN 61000-6-4 Störaussendung / Emission
SchutzartIP67 EN 60529
Schockfestigkeit500 m/s2, 11 ms EN 60068-2-27
Vibrationsfestigkeit100 m/s2, 5 … 150 Hz EN 60068-2-6
Magnetsensor MSK4000
Anschlussbelegung
nicht invertiert
SignalE1E6X
GNDschwarz1
+UBbraun2
Arot3
Borange4
nc 5
nc 6
nc 7
invertiert mit Referenzsignal
SignalE1E6X
Arot1
Borange2
Iblau3
+UBbraun4
GNDschwarz5
/Agelb6
/Bgrün7
/Iviolett8
invertiert
SignalE1E6X
Arot1
Borange2
nc 3
+UBbraun4
GNDschwarz5
/Agelb6
/Bgrün7
Montagehinweis
A, Leseabstand Sensor/Band5 … 20 mm
B, seitlicher Versatz±5 mm
C, Fluchtungsfehler±10°
D, Längsneigung±3°
E, Seitenneigung±3°

MSK4000 Montagehinweis
Darstellung symbolisch

Lieferumfang
  • MSK4000
  • Montageanleitung
  • Befestigungsset
Bestelltabelle
Merkmal Bestelldaten Spezifikationen Ergänzung
Betriebsspannung
A4
10 … 30 V DC
5
5 V DCBei steigender Kabellänge ist mit Spannungsfall zu rechnen. Dies ist bei der elektrischen Auslegung zu berücksichtigen.
 
Anschlussart
BE1
offene Kabelenden
E6X
Rundstecker ohne Gegenstecker
Kabelverlängerung auf Anfrage
 
Kabellänge
C...
01.0 ... 20 m, in 0.1 m Schritten
andere auf Anfrage
 
Ausgangsschaltung
DPP
Push-Pullnur mit Betriebsspannung 4
LD
Line Driver
TTL
TTLnur bei Ausgangsschaltung NI
 
Ausgangssignal
ENI
nicht invertiert
I
invertiertnicht bei Ausgangsschaltung TTL
 
Referenzsignal
FO
ohne
I
Index periodischnur bei Ausgangssignal I
 
Auflösung
G...
0.25, 0.5, 1, 2 in mm
 
Bestellschlüssel
MSK4000
-
A
-
A
-
B
-
C
-
D
-
E
-
F
-
G

share me

Kontakt

Anita Senentz

Anita Senentz
Scannen Sie den Code mit einer passenden APP, um den Kontakt in Ihr Telefon aufzunehmen.

Download vCard