Hauptsitz: SIKO GmbH Weihermattenweg 2 79256 Buchenbach Deutschland Tel.+49 7661 394-0

Mess- und Anzeigesysteme für die Holzbearbeitung

Die Holzbearbeitung ist eine der Kernbranchen, in der SIKO Produkte seit Jahrzehnten eingesetzt werden, um Position und Winkel zu erfassen. Gängige Anwendungen sind z.B.:



  • Längenmessung oder Winkelmessung an Sägetischen

  • Bestimmung des Parallelanschlags von Formatkreissägen

  • Winkelverstellungen und Formatverstellungen an Kreissägen

  • Positionsbestimmung an Bohrzentren

  • Positionsmessung an Hängesägen / Laufsägen



Pluspunkte



  • große Bandbreite an Lösungen für die Längenerfassung und Winkelerfassung

  • Direkte Anzeige der Positionswerte an der Maschine

  • Verschleißfrei und wartungsarm

  • Unempfindlich gegen Staub, Späne und Feuchte

  • Einfache Montage und Handhabung

  • Batterielaufzeiten bei Messanzeigen von bis zu 10 Jahren



Kantenschleifmaschinen
Kantenschleifmaschinen dienen zur Oberflächenbehandlung von Holzkanten und Furnierkanten. Ziel ist die Verbesserung der Oberflächenqualität der Kanten. Dazu werden unterschiedlich große Werkstücke mit dem endlosen Schleifband an Schleifmaschinen bearbeitet. Die Werkstücke müssen vertikal und horizontal positioniert werden. Magnetische Messanzeigen von SIKO geben direkt vor Ort Rückmeldung zur aktuellen Position.


Längenmessung und Winkelmessung an Sägetischen und Formatkreissägen
Im Bereich der Holzbearbeitung werden Holzstücke an Sägetischen oder an Fromatkreissägen auf die erforderlichen Längen geschnitten.
Eine einfache, direkt ablesbare Längenpositionierung und Winkelpositionierung von Werkstück und / oder Sägeblatt erleichtert die Arbeit des Maschinenbedieners. So kann u.a. der Parallelanschlag von Formatkreissägen mittels magnetischer Sensoren ermittelt werden. Die Position des Anschlags bzw. des Sensors wird dann direkt an der Bedienerstation angezeigt.


Flexible Bohrzentren oder Koordinatenbohrmaschinen
Ein wichtiger Bereich in der Holzbearbeitung sind flexible Bohrsysteme. Sie werden eingesetzt, um automatische Bohrungen an unterschiedlichen Werkstücken anzubringen. Das Bohrbild wird im Vorfeld per CNC einprogrammiert. SIKO Magnetsensoren unterstützen bei der genauen Positionierung der Bohrköpfe in x, y und z-Richtung. Das kontaktlose Messsystem überzeugt u.a. durch die Verschleißfreiheit und Wartungsarmut.


Overhead-Hänge-Laufsägen
Bei der Bearbeitung von großen Holzplatten kommen auch Hängesägen und Laufsägen mit mehreren Metern Verfahrweg zum Einsatz. Die Sägen laufen auf zwei parallelen Schienen, um beispielsweise in Montagehallen die korrekte Sägeposition anzufahren. Die Überwachung der Position in Längsrichtung und Horizontalrichtung erfolgt durch Magnetsensoren. SIKO Magnetsensoren überzeugen u.a. durch einen hohen Leseabstand von bis zu 20 mm.

Applikationsbeispiele

Produktauswahl

Applikationsvideo

Newsletter

cutout of cut_out_asset_26849.jpg

SIKO-Messenger:

Technische News, Praxistipps, Applikations-
beispiele und Infos zu Branchenevents für
Konstrukteure und Entwickler!

Newsletter abonnieren

Messetermine

ATX West 2018

06.02. - 08.02.2018 | Anaheim, CA, USA
Stand: 4120


EMEX

01.03. - 03.03.2018 | Auckland, Neuseeland
Stand: 3012


Hannover Messe 2018

23.04. - 27.04.2018 | Hannover, Deutschland


Messekalender