Hauptsitz: SIKO GmbH Weihermattenweg 2 79256 Buchenbach Germany Tel.+49 7661 394-0

Header, Homepage, Medizintechnik

Stellknöpfe

Per Handverstellung schnell in Position

SIKO Stellknöpfe - Die Vereinigung von Positionsanzeige und dem Bedienelement Drehknopf in einem innovativen Produkt zur Spindelpositionierung.
ProdukttypDurchmesser in mmAnzeigeartGehäusematerial
14 mmmechanisch-digitalKunststoff
14 mmmechanisch-digitalKunststoff
14 mmanalogKunststoff
8 mmmechanisch-digitalKunststoff
10 mmmechanisch-digitalKunststoff
10 mmanalogKunststoff
20 mmelektronisch-digitalKunststoff

Kompakte Stellknöpfe ermöglichen eine präzise Positionierung

Seit ihrer Markteinführung vor wenigen Jahren erobern mechanische Drehknöpfe von SIKO (DK genannt) mit ihrem integrierten Messsystem erfolgreich viele neue Wirkungsbereiche. Warum das so ist, liegt sprichwörtlich „in der Hand bzw. in den Fingerspitzen“, denn DKs sind filigrane, industrietaugliche Stellknöpfe mit einer durchdachten Kombination aus Handrad und mechanisch digitaler Positionsanzeige.
 

SIKO Drehregler sind die ideale Lösung bei engen Platzverhältnissen

Mit den Reglern der DK-Baureihe erschließen sich Anwendungen, bei denen unter engen Platzbedingungen mehrfache Achsumdrehungen dargestellt werden sollen. Die handlichen Verstellknöpfe zeigen schon bei minimalster Auslenkung ihre direkte Wirkung auf den einge bauten mechanischen Anzeigen, denn trotz ihrer geringen Außenmaße verfügen alle SIKO Drehknöpfe über ein vollwertiges Untersetzungsgetriebe. Erst diese Getriebetechnik ermöglicht die ausgesprochen fein auflösende Erfassung und präzise Absolutdarstellung von Verstellwerten direkt am Messpunkt.
 

Einfache Installation der Stellknöpfe

Auch die Montage ist denkbar einfach: aufstecken, arretieren – fertig. Lediglich eine kleine, maschinenseitige Bohrung zur Aufnahme der Drehmomentstütze ist notwendig. Die bewährte SIKO Getriebetechnik ermöglicht zudem jede Einbaulage.
 

SIKO Stellknöpfe sind eine einfach und kostengünstige Lösung

Das innovative Konzept der DK-Reihe inspiriert den Maschinenbau zu besonders kompakten, ergonomischen und vor allem kostengünstigen Lösungen. Hierbei profitieren Anwender von den Entwicklungserfahrungen in den beiden, in dieser Produktgruppe „vereinten“, Kompetenzbereichen Handradtechnik und mechanische Anzeigen (DA).
 

SIKO Drehregler sind ideal für Anwendungen in der Prozesstechnik und Verfahrenstechnik

Drehregler der DK-Baureihe sind anpassungsfähige Serienprodukte, die neben Standardwerten eine Vielzahl weiterer Anzeigewerte ermöglichen. Ihre Industrietauglichkeit zeigt sich z. B. in der Verfahrenstechnik: Diese fordert in unzähligen Dosieraufgaben hohe Präzision bei der Ventilverstellung. Viele verfügbare Drehknöpfe erweisen sich hier als ungeeignet, weil sich damit die notwendige Genauigkeit und Reproduzierbarkeit nicht erreichen lassen. Die Stellknöpfe von SIKO erfüllen beide Kriterien mit Bravour und visualisieren selbst nicht lineare Verstellvorgänge.


Pluspunkte

  • hohe Lebensdauer durch konsequente Weiterentwicklung der Technik und anwendungsorientierter Materialwahl
  • sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • eindeutige und präzise kontrollierbare digitale bzw. analoge Anzeigenwerte
  • modifizierbare Anzeigendisplays durch individuelle Übersetzungen
  • beliebige Einbaulagen
  • kosteneffiziente Nachrüstbarkeit
  • einfache Montage durch Hohlwellenaufstecktechnik
  • Sonderskalen bei analogen Knöpfen

Hinweis: Stellknöpfe sind Bestandteil der Produktlinie PositionLine: Positionsanzeigen.